Tier Lexikon Wiki
(Die Seite wurde neu angelegt: „"Höher entwickelte Tiere brauchen ''Personenrechte''; Arten- und Tierschutz reicht bei ihnen nicht. Es gibt bei ihnen nämlich planvolles Verhalten und ein Se…“)
Markierung: Quelltext-Bearbeitung
 
Markierung: Quelltext-Bearbeitung
 
Zeile 1: Zeile 1:
"Höher entwickelte Tiere brauchen ''Personenrechte''; Arten- und Tierschutz reicht bei ihnen nicht. Es gibt bei ihnen nämlich planvolles Verhalten und ein Selbstbewusstsein." Karsten Brensing, Verhaltensforscher.
+
"Höher entwickelte Tiere brauchen ''Personenrechte''; Arten- und Tierschutz reicht bei ihnen nicht. Es gibt bei ihnen nämlich planvolles Verhalten und ein ''Selbstbewusstsein''." Karsten Brensing, Verhaltensforscher.
   
 
Brensing denkt bei diesen Rechten etwa an die Lärmverschmutzung der Meere, die den sensiblen [[Delfine]]n und [[Wale]]n enorm zusetze.
 
Brensing denkt bei diesen Rechten etwa an die Lärmverschmutzung der Meere, die den sensiblen [[Delfine]]n und [[Wale]]n enorm zusetze.

Aktuelle Version vom 28. April 2021, 15:31 Uhr

"Höher entwickelte Tiere brauchen Personenrechte; Arten- und Tierschutz reicht bei ihnen nicht. Es gibt bei ihnen nämlich planvolles Verhalten und ein Selbstbewusstsein." Karsten Brensing, Verhaltensforscher.

Brensing denkt bei diesen Rechten etwa an die Lärmverschmutzung der Meere, die den sensiblen Delfinen und Walen enorm zusetze.