Advertisement
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Tier Lexikon Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Delfine
Großer Tümmler.jpg

Delphinidae

Systematik
Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria)
Überordnung: Laurasiatheria
Ordnung: Wale (Cetacea)
Unterordnung: Zahnwale (Odontoceti)
Überfamilie: Delfinartige (Delphinoidea)
Familie: Delfine
Zeitraum
spätes Oligozän-heute
Allgemeines
Verbreitung: Meere weltweit
Größe: Hector-Delfin (1,2-1,6 m)

Großer Schwertwal (7-9,8 m)

Ernährung: Fleischfresser

Die Delfine (Delphinidae), in älterer Schreibweise Delphine, gehören zu den Zahnwalen und sind somit Säugetiere, die im Wasser leben. Delfine sind die vielfältigste und mit rund 40 Arten größte Familie der Wale. Sie sind in allen Meeren verbreitet.

Merkmale

Delfine atmen durch eine Nasenöffnung, die sich beim Auftauchen zum Ausstoßen der Luft öffnet und sich beim Abtauchen schließt. Sie bewegen sich mit kräftigen Schwanzschlägen fort.

Lebensweise

Delfine jagen mithilfe von Echolotung. Meistens erbeuten sie Fische, ein paar Arten aber auch Kalmare. Manchmal fallen ihnen auch Muscheln zum Opfer. Die Jungen haben noch keine Lippen, weswegen die Mutter ihnen die Milch direkt ins Maul spritzt.

Systematik

  • Gattung Schwarz-Weiß-Delfine (Cephalorhynchus)
  • Gattung Delphinus
  • Gattung Feresa
    • Zwerggrindwal (Feresa attenuata)
  • Gattung Grindwale (Globicephala)
    • Gewöhnlicher Grindwal (Globicephala melas)
    • Kurzflossen-Grindwal (Globicephala macrorhynchus)
  • Gattung Grampus
    • Rundkopfdelfin (Grampus griseus)
  • Gattung Lagenodelphis
    • Borneodelfin (Lagenodelphis hosei)
  • Gattung Kurzschnauzendelfine (Lagenorhynchus)
    • Weißseitendelfin (Lagenorhynchus acutus)
    • Weißschnauzendelfin (Lagenorhynchus albirostris)
    • Peale-Delfin (Lagenorhynchus australis)
    • Stundenglasdelfin (Lagenorhynchus cruciger)
    • Weißstreifendelfin (Lagenorhynchus obliquidens)
    • Schwarzdelfin (Lagenorhynchus obscurus)
  • Gattung Glattdelfine (Lissodelphis)
    • Nördlicher Glattdelfin (Lissodelphis borealis)
    • Südlicher Glattdelfin (Lissodelphis peronii)
  • Gattung Orcaella
    • Irawadidelfin (Orcaella brevirostris)
    • Australischer Stupsfinnendelfin (Orcaella heinsohni)
  • Gattung Orcinus
  • Gattung Peponocephala
    • Breitschnabeldelfin (Peponocephala electra)
  • Gattung Pseudorca
  • Gattung Sotalia
  • Gattung Sousa
    • Chinesischer Weißer Delfin (Sousa chinensis)
    • Bleifarbener Delfin (Sousa plumbea)
    • Kamerunflussdelfin (Sousa teuszii)
    • Sousa sahulensis (neu entdeckte Art von der Nordküste Australiens))
  • Gattung Fleckendelfine (Stenella)
  • Gattung Steno
    • Rauzahndelfin (Steno bredanensis)
  • Gattung Tursiops
    • Großer Tümmler (Tursiops truncatus)
    • Burrunan-Delfin (Tursiops australis)
    • Indopazifischer Großer Tümmler (Tursiops aduncus)

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.