Tier Lexikon Wiki
Advertisement
Der Wanderfalke (Falco peregrinus), auch als Edelfalke, Blaufalke, Steinfalke, Taubenfalke oder Pilgerfalke bekannt, ist eine Greifvogelart aus der Gattung der Falken. Diese Vogelart ist 1971 zum Vogel des Jahres gewählt worden.
Beide Geschlechter gleichen sich in der Gefiederzeichnung. Sie sind oberseits dunkel graublau und auf der Unterseite hell gezeichnet mit einer feinen, dunklen Querbänderung. Die Querbänderung ist an den Flanken am kräftigsten und löst sich in Körpermitte auf der Brust und am Bauch oft zu einer Reihe rundlicher Flecken auf.
Advertisement