Tier Lexikon Wiki
Advertisement
Zebras
Steppenzebra.jpg

Hippotigris

Systematik
Klasse Säugetiere (Mammalia)
Unterklasse Höhere Säugetiere (Eutheria)
Überordnung Laurasiatheria
Ordnung Unpaarhufer (Perissodactyla)
Familie Pferde (Familie) (Equidae)
Gattung Pferde (Equus)
Untergattung Zebras
Allgemeines
Verbreitung: Ost- und Südafrika
Lebensraum: Savannen, offene Wälder, Halbwüsten, Gebirge
Ernährung: Pflanzenfresser

Die Zebras (Hippotigris) sind eine Untergattung aus der Gattung der Pferde (Equus). Bekannt sind die Zebras für ihr schwarz-weißes Streifenmuster, das je nach Art und Individuum unterschiedlich verläuft. Alle der drei Arten kommen ausschließlich in Afrika vor, wo sie in halboffenen Landschaften leben.

Sozialverhalten[]

Steppenzebras und Bergzebras leben in Gruppen, die aus Stuten und ihren Fohlen bestehen, angeführt von einem Hengst, der die Herde beschützt und zusammenhält. Der Hengst verteidigt auch das Revier und versucht zu verhindern, dass sich andere Hengste mit seinen Stuten paaren. Junge Weibchen bleiben in der Herde ihrer Mutter oder schließen sich anderen Gruppen an. Beim Eintritt in die Geschlechtsreife verlassen junge Männchen die Herde und versuchen, einen eigenen Harem zu bilden. Grevyzebras dagegen gehen keinerlei langfristige Bindungen ein. Hengste verteidigen große Reviere (bis 15 km²) und markieren sie durch Kothaufen. Sie paaren sich mit Stuten, die durch ihr Revier ziehen.

Konflikte zwischen Zebras sind in der Paarungszeit häufig. Bei diesen Kämpfen beißen Zebrahengste einander, steigen auf und schlagen mit ihren Vorderhufen oder treten mit den Hinterhufen. Der Verlierer wird verjagt und muss dem Sieger den Harem überlassen, der bis zu sechs Stuten umfasst.

Systematik[]

Bergzebra (Equus zebra)

  • Hartmann-Bergzebra (E. z. hartmannae)
  • Kap-Bergzebra (E. z. zebra)

Grevyzebra (Equus grevyi)

Steppenzebra (Equus quagga)

  • Böhm- oder Grant-Zebra (E. q. boehmi)
  • Mähnenloses Zebra (E. q. borensis)
  • Burchell-Zebra (E. q. burchellii)
  • Chapman-Zebra (E. q. chapmani)
  • Crawshay-Zebra (E. q. crawshayi)
  • Quagga (E. q. quagga)
Advertisement